Slide 1 Slide 2 Slide 3 Slide 4 Slide 5

Apérobuffets

apero_1          apero_3     apero_2

Apéro – In der Schweiz hat der Begriff Apéro eine weitere Bedeutung. Er bezeichnet eine Art Stehparty, bei der kleines Gebäck und Getränke serviert werden, vergleichbar mit Fingerfood. Danach muss nicht unbedingt ein Essen folgen.

Ein Apéro riche ist ein besonders reichhaltiger Apéro, also im Grunde ein Imbiss. Das heißt, es werden nicht nur Oliven und Salzgebäck serviert, sondern auch Brötchen, Dips, verschiedenes Gebäck usw.

Backwaren salzig

  • Schinkengipfeli
  • Blätterteigkonfekt (Oliven, Lachs, Sardellen, Sesam, Kümmel,…)
  • Speckbrötli / -züpfe / -brot / -gugelhopf
  • Quiches diverse

Snacks

  • Mini Sandwiches
  • Gefüllte Parisettes geschnitten
  • Belegte Brötli
  • Gefüllte Wraps
  • Gefüllte Partybrote
  • Crostini / Bruschetta (Thon, Oliven, Tomaten, Pilz, Auberginen,…)

Gemüse / Früchte

  • Gefüllte Gurken
  • Tomaten Mozzarella Basilikum Spiessli
  • Gemüsedips
  • Früchtespiessli
  • Melonen-Rohschinken Platte
  • Pflaumen im Speckmantel

Sonstiges

  • Käseplatte mit Züpfe und Brot
  • Fleischplatte mit Züpfe und Brot
  • Brezel salzig

Süssigkeiten

  • Brownies
  • Muffins
  • Linzertorte
  • Cakes
  • Änisbrötli (Model)
  • Zimtstengel
  • Brezel süss